Facebook wird sich in naher Zukunft stark verändern. Dass es nicht einen allzu großen Schock gibt, möchten wir Ihnen heute schon die wichtigsten Neuerungen erklären:

1. Ticker

Eine Funktion, die wir uns persönlich schon ewig gewünscht haben. In Zukunft wird deutlich unterschieden zwischen Meldungen, die auf den Zeitpunkt genau passieren und Details des Lebens beschreiben und Meldungen, die über einen ganzen Zeitraum hinweg gelten. So kann zum Beispiel mit einer Hauptmeldung berichtet werden, dass man sich auf dem Oktoberfest befindet und kann dann aber aktuelle Infos als Ticker posten, zum Beispiel wenn es ein neues Bier gibt oder Sie eine Attraktion besuchen.

2. Open Graph Apps

Aktivitäten einer App sollen in den Ticker übertragen werden können. Alles, was Ihr in einer App tut, landet in der Timeline, ohne weiteres Zutun. So werden beispielsweise Lieder gepostet, die gerade gehört werden. Freunde können sich Eure Aktivitäten angucken, um neue Musik, neue Spiele und Restaurants zu entdecken.

3. Social Sharing

Die Zusammenarbeit mit anderen Diensten soll verbessert werden. So kann zum Beispiel durch einen geposteten Musikhit sofort der Musikdienst Spotify aufgerufen werden, um das Lied zu hören oder zu erwerben. Die gleichen Empfehlungsfunktionen, die es künftig für Musik gibt, wird Facebook auch für News, Social Games und Lifestyle-Apps bereitstellen. So zeichnet zum Beispiel eine Lifestyle-App im Ticker auf, wie weit Ihr zuletzt gelaufen seid. Dann gibt es eine Zusammenfassung davon in der Timeline und aus der können Freunde erkennen, welche Apps Ihr so alles nutzt.

4. Timeline-Feature

Dieses Feature haben wir bereits in letzten Blogpost vorgestellt. Das Design des Profils wird komplett umgestellt. Anhand von Zeitangaben könnte Ihr z.B. in das Jahr 2006 zurückscrollen, sehen was es damals für Ereignisse gab, aber auch Eure Statusupdates von damals lesen. Das Design ist vergleichbar mit dem, dieses Blogs. Hierzu nochmal kurz das Video:

Es gibt also so einige Neuigkeiten in der Zukunft. Wir stehen Ihnen natürlich weiterhin beratend zur Verfügung:

Agentur für neuartige Kommunikation

Ansprechpartner Dominik Ratzinger,
Durchwahl: 07721 / 2 96 96 – 04

basierend auf einem Blogpost von Gizmodo

TEILEN:

Feedback / Inhalte einsenden

Du musst geloggt sein in, um einen Kommentar zu schreiben.