Christian Nähring (www.mitarbeiter-blog.de) / pixelio.de

Jaaa, wir hinken mal wieder etwas hinterher. Aber der Vollständigkeit halber möchten wir über das neue Urteil über die Impressumspflicht auf Facebook auch berichten – und Ihnen zudem eine Lösung zur Erfüllung vorstellen.

Wer? Wo? Was?

Ein neues Urteil vom Landgericht Aschaffenburg (Urt. v. 19.08.2011, Aktenzeichen 2 HK O 54/11) bestätigt, was viele Social Media Profis schon vermuteten: Ein Impressum ist nicht nur Pflicht auf den eigenen Internetseiten, sondern auch für externe Inhalte, wie zum Beispiel Facebook- oder Twitterseiten. Festgelegte Bedingungen des Gerichts:

  • Das Impressum muss für Besucher des Auftritts leicht erkennbar, also leicht auffindbar sein.
  • Es ist zulässig, auf ein außerhalb des Social Media Auftritts vorhandenes Impressum zu verlinken; diese Verlinkung muss dann jedoch einfach zu finden und leicht als Verlinkung auf das Impressum zu erkennen sein.

Viele Betreiber setzten in der Vergangenheit einen Link zum Impressum in die Unterseite ‚Info‘ Ihrer Facebookseite. Somit wäre es allerdings notwendig, mehr als einen Klick zu tun, um zu dem vorgeschriebenen Text zu kommen.

Aber wie geht es richtig?

Und während jetzt noch immer einige Betreiber rätseln, wie das mit dieser neuen Pflicht einfach umzusetzen ist, haben wir unser Impressum mittlerweile direkt in die Tabs eingebettet (siehe Screenshot). Das ist machbar mit der Facebook iframe-App, der App iFrameWrapper oder dem CMS-System von werbeboten.de.

  1. Erstellen Sie eine HTML-Seite mit einem Impressum und laden Sie dieses auf Ihren Webspace.
  2. Testen Sie die Ansicht auf einer Breite von 520 Pixeln (so wird die Seite dann nacher auf Facebook dargestellt).
  3. Wir zeigen hier am Beispiel von iFrame Wrapper, wie die Einbindung funktioniert, also öffnen Sie die App iFrame Wrapper.
  4. Klicken Sie auf ‚Install now‘.
  5. Wählen Sie ‚Add another menu item to this page‘ und wählen Sie ein Icon aus (a).
  6. Geben Sie den folgenden Code in beide Felder ein:
    <iframe src=“http://impressum.agenturvs.de/“ width=510 height=2100 scrolling=“no“ marginheight=“0″ marginwidth=“0″ frameborder=“0″>
    und passen Sie die URL (siehe Punkt src=) an und verändern Sie die Höhe auf die Höhe Ihres Impressums (Zahl hinter height=), (b).
  7. Klicken Sie auf ‚Save‘ (c).
  8. Klicken Sie auf ‚Click here to install this icon to my page‘ (d).
  9. Wählen Sie die Seite aus, auf der das Impressum angezeigt werden soll.

Und so sieht das ganze dann fertig aus: IMPRESSUM (oder siehe Bild:)

Wir setzen das auch gerne für Sie um oder unterstützen Sie bei der Umsetzung:

Dominik Ratzinger, Tel.: 07721 / 2 96 96 – 04 (11-21 Uhr)

SHARE IT:

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.