Eine tolle Nachricht, für alle Menschen die das Internet nutzen. Und für uns auch erwähnenswert, auch wenn das etwas aus unserem Themenbereich fällt.

Die UN hat die Nutzung des Internets als Grundrecht für Menschen definiert. Aber genauergesagt ist das Abklemmen des Internets eine Verletzung des Menschenrechts. Die UN musste das so kompliziert formulieren, denn Menschen, die bisher keinen Anschluss hatten, können so auch in Zukunft nicht auf einen Anschluss plädieren – wäre ja auch schwierig zu realisieren, besonders, wenn man an die Dritte Welt Länder denkt.

Was denken Sie über dieses Thema? Sollten Regierungen Anschlüsse sperren dürfen? Wenn ja, wann?

SHARE IT:

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.