Gute Ticketsysteme sind gar nicht so einfach zu finden, wie man meinen könnte. Zumindest keine deutschsprachigen, kostenlosen, werbefreien und veränderbaren Ticketsysteme. Wir haben nun die Lösung für uns gefunden.

Das Budget unseres Kunden ließ es nicht zu, das Ticketsystem von Grund auf neu zu programmieren. Dennoch fanden wir eine Lösung. Das Programm osTicket ist zwar nicht deutsch, kann aber sehr gut angepasst werden, da es auf PHP-Basis geschrieben ist.

Was ist ein Ticketsystem überhaupt?
Ein Ticketsystem ist eine Software, die die Kommunikation mit dem Kunden oder Mitarbeitern erleichtern soll. Eingehende E-Mails, sowie über das System gestellte Anfragen werden alle in einer Übersicht gespeichert. Für jede Anfrage wird vom System eine Bearbeitungsnummer (Ticketnummer) zugewiesen. Sobald eine E-Mail eingeht, wird der zuständige Mitarbeiter per Mail informiert. Wird die Anfrage bearbeitet, bekommt der Anfragensteller eine E-Mail, dass sein Anliegen gerade bearbeitet wird. Sobald eine Antwort vorliegt, bekommt dieser eine erneute Benachrichtigung. Nun kann es ja vorkommen, dass nochmal eine Rückfrage zu diesem Thema besteht. Dank der Ticketnummer wird diese zweite Anfrage dann dem ersten Anliegen zugeordnet.

Wer benötigt ein Ticketsystem?
Wir empfehlen jeder Firma mit mehr als 10 Anfragen am Tag per Mail ein Ticketsystem. Doch auch für telefonische Anliegen ist es gut geeignet. In diesem Falle erstellt der Mitarbeiter ein Ticket mit dem Anliegen des Anrufers. Erst bei Erledigung der Anfrage, kann das Thema geschlossen werden. Der Anrufer bekommt alle Details nochmal per Mail.

Was kostet ein Ticketsystem?
osTicket ist ein englischsprachiges Ticketsystem, welches eigentlich alle Anliegen von Unternehmen erfüllen sollte. Wir richten Ihnen dieses Ticketsystem auf Ihren Servern für 216,– EUR ein. Monatliche Beitrage müssen nicht bezahlt werden. Wenn man sieht, dass die Ersteller von osTicklet 75 $ die Stunde für Hilfe bei der Einrichtung verlangen, ist unser Angebot eine gute Alternative.

Wie lange dauert eine Einrichtung?
Wer selbst ein System einrichten will, benötigt etwa 3-4 Stunden (mit allen Einstellungen). Wer über die Agentur für neuartige Kommunikation bestellt, muss sich etwa 8 Stunden gedulden.

Wie viele Mitarbeiter können an diesem System teilnehmen?
Es ist uns nicht bekannt, dass die Anzahl der Mitarbeiter limitiert ist. Bei unserem System waren es 120 Mitarbeiter, die nun leichter untereinander korrespondieren können.

Was benötigt man für ein solches Ticketsystem?
Ein Server, der PHP unterstützt, sowie eine MySQL-Datenbank sind erforderlich. Sollten Sie momentan noch keinen besitzen, werden wir Ihnen diesen Dienst einrichten (etwa 5 EUR / Monat).

Noch Fragen?
Wenden Sie sich an uns, wir helfen gerne weiter.
Dominik Ratzinger
Telefon 07721 2 96 96 04
Mail kundenservice@agenturvs.de

SHARE IT:

Commenting area

  1. Text.irgendjemand beauftragt? tätig in der Richtung?

  2. Hallo, welche Richtung genau meinen Sie? Wenn es um dieses Ticketsystem geht, sind Sie bei uns richtig – aber auch, wenn es um Internet- und Blogwerbung geht…

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.