Google sieht schon lange etwas altbacken aus. Auch wenn der Webdienst nach uns nach immer mehr Möglichkeiten für die Nutzer bietet – die meisten davon kostenlos. Doch nun ist es endlich soweit. Nicht nur der Maildienst Google Mail erscheint bereits in neuem Glanze, sondern auch das Videoportal Youtube wird gerade umdesigned.

Hier schonmal ein Vorgeschmack darauf, wie Youtube demnächst aussehen wird. YouTube im neuen Outfit begrüßt den Nutzer mit einer grau hinterlegten Oberfläche und einer neuen schwarzen Sidebar. Hier befinden sich ab sofort die wichtigsten Navigationselemente und der Zugriff auf das eigene YouTube-Profil. Zusätzlich werden in der Sidebar abonnierte Kanäle angezeigt und die YouTube-Topliste, in den Kategorien „Trending“ und „Beliebte Videos“. Siehe Screenshot:

Ab Ende November (also jetzt demnächst) soll das Design für alle User freigeschalten werden. Wer das Design aber dennoch  einmal testen will, sollte allerdings seinen Browser im privaten Modus verwenden. Firefox, Chrome und Safari bieten einen solchen Private-Browsing-Modus (meist aktivieren durch Strg+P). Zur Aktivierung des neuen Designs youtube.com aufrufen und hier die Entwickleransicht des jeweiligen Browsers aktivieren. Dann muss nur noch die Konsole geöffnet und folgender „Text“ hineinkopiert werden:

document.cookie=’VISITOR_INFO1_LIVE=ST1Ti53r4fU’

Im Anschluss nur noch die Eingabe bestätigen, die YouTube-Website neu laden und schon kann man auf das neue Design zugreifen.

Und so sieht Google Mail nun aus:

Was denken Sie über das neue Design? Gefällts?

SHARE IT:

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.