Die Kollegen vom Medientrainer-Blog haben eine tolle Checkliste zum Thema Social Marketing gestaltet, die ich an dieser Stelle mal vorstellen möchte:

1.

Keep Cool! Versuchen Sie nicht, auf Anhieb alle sozialen Netzwerke einzunehmen.

2.

Nichts überstürzen! Bauen Sie Ihre Profile sorgfältig, logisch und stringent aus.

3.

Gesicht zeigen! Erklären Sie den Nutzern ganz genau, was sie in Ihrem Profil erwartet.

4.

Deutlich werden! Eine saubere Online-Identität führt Ihr Markenbild konsequent fort.

5.

Ganz ruhig! Setzen Sie auf kontinuierliches, nicht auf schnelles Wachstum der Kontakte.

6.

Liefern! Kommunizieren Sie regelmäßig, schaffen Sie eine Erwartungshaltung der Nutzer.

7.

Seien Sie da! Bauen Sie Ihr Profil zu einer Anlaufstelle für Kunden und Kritik aus.

8.

Bitte keine Werbung! In Social Media geht es um Dialog, nicht ums schnelle Überreden.

9.

Dialog, Dialog, Dialog! Hören Sie gut zu, fragen, kommentieren und reagieren Sie.

10.

Keine Selbstbeweihräucherung! Ob Sie wirklich so toll sind, entscheiden die Nutzer.

11.

Seien Sie kreativ! Informieren kann jeder, begeistern Sie mit überraschendem Mehrwert.

12.

Kritik ist gut! Sie zeigt Ihnen Fehlentwicklungen auf und offenbart, was Ihre Nutzer denken.

13.

Sendepause! Nerven Sie nicht mit Nebensächlichkeiten, trockenen Interna oder Nonsens.

14.

Realistisch bleiben! Sie müssen nicht jedem gefallen. Das schaffen Sie auch gar nicht.

15.

Keine Duelle mit Trollen! Gehen Sie nie auf Konfrontation. Das verschreckt andere Nutzer.

16.

Ohren spitzen! Gewissenhaftes Monitoring zeigt Ihnen, was über Ihre Marke gesagt wird.

17.

Eingreifen! Im Netz verbreitet sich Unsinn sehr schnell. Stellen Sie das rasch richtig.

18.

Keine Ambivalenz! Schreiben Sie niemals, was Sie nicht halten oder belegen können.

19.

Human Touch! Ihre Marke muss erleb-, greif- und nahbar sein, damit sie Nutzer begeistert.

20.

Impfschutz! Lassen Sie nur Mitarbeiter digital kommunizieren, die wissen, worum es geht.

SHARE IT:

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.